Psychoonkologie

Mit bildgebenden Verfahren läßt sich zwar ein Tumor sichtbar machen, nicht aber die Gedanken und Gefühle eines Krebspatienten. Die Psychoonkologie beschäftigt sich mit den seelischen Auswirkungen einer Krebserkrankung auf Betroffene und bietet den Patienten ein offenes Ohr und Möglichkeiten zur Unterstützung. 

 

 

Petra VESER, MSc

Psychologin

Psychoonkologin

 

 

 

Terminvereinbarung

Tel. 0212 / 705 12153

Fax: 0212 / 705 12152